Geschichten + Presse


Alles für die Liebe

«Ein Weg, der dem Glück entgegengeht»

Das sind klare Worte aus dem Refrain des Songs «Alles für die Liebe» von Angela Prescher. Alles für die Liebe zu tun, ist nicht gleich alles tun für einen Menschen, wohl aber für einen geliebten Menschen. Man muss bereit sein für die Liebe, sie wollen und pflegen, sie quasi jeden Tag aufs Neue erschaffen, vermehren und weitergeben.


Du bist das Gelbe vom Ei

Schon der Volksmund weiss es: «Du bist das Gelbe vom Ei»

Zwei Dinge wissen wir: Jeder Mensch ist wichtig und – jeder Mensch wird von irgendjemandem geliebt! Und irgendwie schafft es Angela Prescher in diesem Song, uns alle persönlich anzusprechen.


Der Frühling und die Liebe

Zwei vom selben Schlag!

Auch wenn man an allen Ecken und Enden hört, dass sich das Wetter zeitlich verschoben hätte, und ob’s nun stimmt oder nicht: Der nächste Frühling kommt bestimmt, soviel ist sicher.
Und nun ist es wieder soweit.


Lieb dich durch das Leben

Von uns für Andere

Es geht nicht nur um uns selbst. Man tut was man tut, für sich und für andere; nicht immer in gleichen Anteilen, aber es «funktioniert» genau so, das Leben. Dieser Song von Angela Prescher trifft dieses Thema auf den Punkt – und mit ihm ins Schwarze.


Hey alles OK

Alle Jahre wieder… kommt die Fastnachtszeit! Ob Fasnacht, Fasching oder Karneval, es ist alles dasselbe und nichts davon das Gleiche. Die Zeit des Narrentreibens, von der Weiber-fastnacht bis zum Aschermittwoch, ist der Höhepunkt der «5. Jahreszeit»....

                         
1-5 von 11

Top