Geschichten + Presse

Lieb dich durch das Leben

Von uns für Andere

Es geht nicht nur um uns selbst. Man tut was man tut, für sich und für andere; nicht immer in gleichen Anteilen, aber es «funktioniert» genau so, das Leben. Dieser Song von Angela Prescher trifft dieses Thema auf den Punkt – und mit ihm ins Schwarze. Nicht die Rendite soll federführend sein in unserem Denken und Handeln, sondern die Liebe. In welcher Form sie sich uns auch zeigt: Von Freundschaft und Elternliebe über Tierliebe bis hin zur Partnerschaft oder gar der Liebe zum Sport oder auch zum Auto; sie führt uns immer wieder an den Roten Faden heran: Gutes tun! Einfach nur Gutes tun.
Diese Erkenntnis lässt sich in allem und mit allem leben und umsetzen. Es braucht nicht viel, aber es bewirkt viel. Die Liebe ist wohl das schönste Kleid, das uns das Leben schenkt, und Gutes zu tun ist ihre Visitenkarte. Wir sollten sie viel öfter im Leben anderer Menschen hinterlassen!


Top